Adventskalender Tür #4 – Weihnachtliche Zeit mit Kleinkind

Nun ist es tatsächlich wieder soweit! Weihnachten steht wieder einmal fast vor der Tür, aus der Küche duftet es herrlich, Geschenke werden besorgt und letztendlich eingepackt und die Wohnung wird geputzt und dekoriert. Ich freue mich jedes Jahr auf diese schöne Zeit, dieses Jahr dann mit einem kleinen Wirbelwind! Mein 2. Weihnachtsfest mit meinem Sohn!

Für meinen 14 Monate alten Sohn habe ich mittlerweile alle Geschenke beisammen, nur beim Rest meiner Familie werde ich von Jahr zu Jahr unkreativer was Geschenke angeht!
Was schenke ich meiner Mutter, was meinem Vater und was meinen beiden Brüdern (fast 21 und 18 Jahre alt) es wird halt immer schwieriger. Auf die Frage was man mir schenken kann weiß ich selbst keine Antwort. Pupsi kann ich ja noch nicht fragen, was er sich wünscht aber das wird kommen und dann ist die Wunschliste riesen groß und nichts davon kann ich ihm schenken.

Dieses Jahr soll es auch wieder ein Fotoshooting geben, dazu habe ich schon das ganze Internet nach Ideen abgesucht und einige tolle Ideen gefunden, die ich gerne umsetzen möchte. Ich bin ebenfalls darauf gespannt, wie der kleine Mann auf den Weihnachtsbaum anspringt, reißt er die Kugeln ab oder ist er eher der Ruhige? Also von meinen Schränken kann ich sagen; er ist der Wilde! Nichts ist vor ihm sicher, leider hört er nicht auf ein `Nein` und macht genau da weiter, wo er aufgehört hatte.

Gebacken haben wir auch schon eine Menge! Anfang bis Mitte November habe ich bereits angefangen Walnüsschen zu backen, die leider schon alle sind. Mit meiner Mutter haben wir letzte Woche Samstag dann Berliner Brot gebacken und am nächsten Tag Spritzgebäck. weiteres wird dann folgen wenn alles verputzt is(s)t!

Jetzt habe ich dazu schon mal ein wenig ausgeplaudert, da muss doch noch ein wenig für die restlichen Tage bleiben!

Genießt die erste Adventswoche,

recht herzlich eure

IMG_0309

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.