Erste Sonnenstrahlen im Winter

Herrlich, da wurden wir einfach mal vom schönsten Wetter beschenkt. Pupsi und ich sind in den paar Tagen echt viel draussen gewesen. Der kleine Mann durfte ein bisschen auf dem Spielplatz spazieren gehen, der Spielplatz war direkt in unserer Nähe. Es lag ein wenig Schnee, aber nicht zu viel, dass ich mit dem Kinderwagen problemlos daher fahren konnte!
Als die Sonne immer weiter runter ging, Sprich Sonnenuntergang, sind wir langsam wieder Richtung nachhause gegangen. Dort gab es dann auch schon wieder Abendbrot, wir machten unser Abendritual und Pupsi ging ins Bett zum Schlafen.

Der nächste Tag war noch genau so schön, diesmal gingen wir in die Stadt, ich musst nämlich ein paar Sachen dort kaufen.
Ich kann behaupten, dass an diesem Stadtbummel nichts für Pupsi mit gegangen ist!
Ich brauchte nämlich die alltäglichen Dinge aus dem DM, wie Scheuermilch, Essigessenz, aber auch einiges für mich. Zum Ausprobieren habe ich mir ein Reinigungsschwämmchen gekauft, ein Make Up Schwamm und ein Stirnband. Da war nichts für Pupsi bei! Zuhause fiel mir allerdings auf, dass ich doch einiges für den kleinen vergessen habe. Die Trinklernflasche die wir mittlerweile nur noch für Milch benutzen war irgendwie am Stinken und landete somit im Müll, daher musste eine neue her, ausserdem kam noch ein Brei mit. Ich brauche einfach mal wieder ein bisschen Abwechslung mit dem Essen. Ich hab im Augenblick echt einen Verweigerer was Brot angeht.

Den Donnerstag in der letzten Woche, und auch der vorerst letzte Sonnige Tag, war der Friseur Besuch für mich und meine Mutter. Vorher bin ich noch bei DM gewesen um die fehlenden Sachen zu besorgen, danach hab ich meine Mutter bei der Arbeit abgeholt, Pupsi war natürlich dabei! Zusammen gingen wir von der Arbeitsstelle meiner Mutter zu unserem Friseur des Vertrauens. Ich hab wieder ein Pony, dazu schreib ich später nochmal was zu und meine Mutter hat sich die Spitzen schneiden lassen. Mein Sohn braucht noch keinen neuen Schnitt, trotz seiner ´Mähne´.

Seit gestern, Sonntag, ist es auch wieder Weiss. Egal wo du hin guckst liegt der Schnee, bzw. eingefrorener Schnee! Ich war gestern ein bisschen vor der Haustür meiner Eltern mit dem kleinen ein bisschen laufen. Ich kam gestern noch schlechter mit Kinderwagen weg als heute. Das Wetter ist auch wieder relativ zu gezogen aber vorhin schienen wieder ein paar Sonnenstrahlen ins Küchenfenster. Es ich einfach so schön, dass es langsam aber sicher auf den Frühling zu geht.

Nun wünsche ich dir noch einen wunderschönen Start in die neue Woche und bis bald.

Eure

IMG_0309

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.