Schuhkauf und Zufriedenheit

Karsamstag, für einige als Ostersamstag degradiert, war wunderschönes Wetter und ich bin zusammen mit Pupsi und meiner Mutter durch die Stadt gegangen, die Läden waren ja geöffnet, ich habe alte Medikamente bei der Apotheke abgegeben, wir waren ein bisschen bummeln und schließlich beim Schuh Geschäft Klauser nach Kinderschuhen gucken!

Wir waren gerade an dem Samstag zur richtigen Zeit dort. Pupsi durfte 3 paar Schuhe anprobieren und die 1. waren schon die richtigen. Es wurden superfit Schuhe in blau, meiner Mutter sind sie schon in die Augen gesprungen, mir gefielen ja die Ricosta Pepino Schuhe. Letzteres gab es leider in der Größe 24 die er nun trägt leider nicht zur Auswahl.

Mit den Schuhen haben wir die richtige Wahl getroffen.
Pupsi kann in den neuen Schuhen sehr gut laufen, hatte anfangs zum Größe prüfen nur jeweils einen Schuh am Fuss und als der Entschluss auf dieses besagte Modell fiel, bekam er von der Verkäuferin den zweiten Schuh gebracht und flitzte schließlich mit beiden Schuhen durch die Gegend.

Jetzt ist tatsächlich bald Schluss mit Pupsi´s ersten Nike Schuhen.

  • Mein Rat zum ersten Schuh Kauf;
    Kind kann schon 5-6 Wochen frei laufen, Pupsi lief 5 Wochen frei und hat ab dann ab und zu die ersten Schuhe meines Bruders getragen. 8 Wochen laufen hat er dann seine Nike´s für drinnen bekommen, da er immer ausgerutscht ist von den Hausschuhen hielt ich nichts.
  • Ein Schuhgeschäft mit ausreichend Kinderschuhen zur Auswahl und ebenso eine/n kompetente/n Verkäufer/in
  • Größe ausmessen
  • Schuhe müssen, aus meiner Sicht, eine weiche Sohle haben
  • und zu guter letzte, das Kind muss in den Schuhen sehr gut laufen können
  • Ein kompetenter Verkäufer achtet darauf und schaut, ob das Kind genug, aber nicht zu viel Platz, bei den Zehen zum Schuhspitze hat

Wann habt ihr euren Kindern die ersten Schuhe gekauft, wie lange konnten sie schon laufen?

Mein Sohn läuft nun seit fast 3 Monaten frei, Zuhause läuft er mittlerweile wieder auf Socken oder Barfuß ohne hinzufallen. Die letzte Sturz Tragödie waren ja das anbrechen der Schneidezähne Hier berichte ich unter anderem darüber

Nun wünsche ich Dir noch einen wunderschönen, letzten Ostermontag!

Deine

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.