Wünsche an das 3. Lebensjahr

Mein Junge ist einfach schon 2 Jahre alt. Ich kann es einfach nicht glauben, wie Zeit vergangen ist. Er hat im 2. Lebensjahr wieder eine Menge dazu gelernt.

Er kann laufen, rennen, klettern, verschiedene Formen in die dazu gehörige Kiste werfen. Nun bricht für uns beide das 3. Lebensjahr an, für ihn sein 3. Lebensjahr bei mir und für mich das 3. Lebensjahr als seine Mama.

Ich wünsche nur das beste für dich, mein Schatz!

Ich möchte, dass du ein fröhlicher Junge bleibst.
Ich möchte, dass du viel Spaß am Leben hast.
Ich möchte, dass du weiterhin wissbegierig bist.
Ich möchte, dass du bald das Sprechen lernst.
Ich möchte, dass du das kreischen sein lässt.

Es war für mich ein sehr sentimentaler Moment, wir haben noch den letzten Tag als 1 Jährigen genossen. Waren morgens noch in der Spielgruppe und waren so weit es möglich war noch draussen unterwegs. Haben unter anderem einiges für den Geburtstag eingekauft. Es sind einfach schon 2 Jahre vorbei, wo ich mich frage, wo ist die Zeit geblieben?

Die Schwangerschaft zog sich in die Länge, als der kleine dann da war ging alles so schnell. Auf einmal war er 1 Jahr alt und nun folgte einfach schon der 2. Geburtstag!? Manchmal kann man das gar nicht glauben. Aber das Leben geht ja weiter! An seinem Ehrentag hat er morgens ein tolles Brunchen bekommen, nachmittags die leckere Torte, hier nachzulesen,  viele Geschenke von Mama, Oma und Opa, Urgroßeltern und dem Papa. Ja, sein Papa war auch ein Gast.

Er hat seine Geschenke alle allein ausgepackt, hat seine Kerze ausgepustet und hatte viel Spaß!

Ich wünsche mir nur das aller beste für meinen Sohn!

 

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.